Unsere Leistungen

 

Allgemeine Leistungen

 

  • Sämtliche Erkrankungen der Kinderheilkunde und Jugendmedizin bei Patienten von 0-18 Jahren
  • Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche
  • Entwicklungsdiagnostik
  • Jugendarbeitsschutz­untersuchungen
  • Hör- und Sehtest
  • Amblyopiescreening
  • Impfungen und Impfberatung

Ultraschallunter­suchungen

 

  • Ultraschall von Nieren/ableitenden Harnwegen
  • Ultraschall der Säuglingshüfte im Rahmen der U3
  • Ultraschall des gesamten Bauchraumes
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Ultraschall von Weichteilen/Gelenken

Allergologie
 

  • Allergiediagnostik
  • Hyposensibilsierung

Lungen­funktions­untersuchung

 

  • Spirometrie
  • Spiroergometrie  (Belastungsuntersuchung)
  • Impulsoszillometrie

Impfungen

Zu jeder Impfung muss der Impfpass mitgebracht werden, ansonsten wird das Kind nicht geimpft!

Säuglinge
6-fach-Impfung gegen Diphtherie, Tetanus (Wundstarrkrampf),Pertussis (Keuchhusten), Poliomyelitis (Kinderlähmung), Haemophilus influenzae Typ B, Hepatitis B

 

  • Impfung gegen Pneumokokken
  • Schluckimpfung gegen Rotaviren ( Erreger von Brechdurchfall)
  • Impfung gegen Masern, Mumps, Röteln
  • Impfung gegen Varizellen (Erreger von Windpocken)
  • Impfung gegen Meningokokken
  • Impfung gegen Influenza (Grippe)
  • RSV-Immunisierung bei Risikokindern mit entsprechender Indikation

Vorschul- und Schulkinder

  • Impfung gegen Diphterie, Tetanus, Pertussis (Keuchhusten)
  • Impfung gegen Poliomyelitis (Kinderlähmung)
  • Impfung gegen Influenta (Grippe)

Jugendliche

  • Impfung gegen HPV (Humane Papillomaviren) – Typen 16 und 18
  • Impfung gegen Influenza (Grippe)
  • Hepatitis-A-Impfung
  • FSME – Impfung (Hirn- und Hirnhautentzündung, durch Zecken in entsprechenden Risikogebieten übertragen)

Sie erhalten ebenfalls bei uns eine ausführliche Impfberatung!

STIKO-Empfehlungen auf der Homepage RKI

Unsere Sprechzeiten

Mo.: 8.00 – 16.00 Uhr
Di.:   8.00 – 16.00 Uhr
Mi.:   8.00 – 12.00 Uhr
Do.:  8.00 – 16.00 Uhr
Fr.:   8.00 – 12.00 Uhr

 

Wir bitten Sie Termine telefonisch oder über unsere Onlinetermin­vergabe zu vereinbaren, um unseren Ablauf zu verbessern und Ihre Wartezeit zu verkürzen.