Kinderärzte Bredstedt © 2019   |  Impressum   |   Datenschutz    -   Hohle Gasse 15  |   25821 Bredstedt  |  Tel: 04671 - 30 88  |  Fax: 04671 - 69 89

Telefon: 04671 - 30 88

 

Herzlich Willkommen!

Unser Team

Unsere Praxis

Erfahren Sie mehr über uns!

Schauen Sie sich unsere  Praxisräume an.

Unsere Sprechzeiten

Montag:

Dienstag:

Mittwoch:

Donnerstag:

Freitag:

8.30 - 12.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr

8.30 - 12.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr

8.30 - 12.00 Uhr

8.30 - 12.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr

8.30 - 12.00 Uhr

Unsere Leistungen

Wir behandeln Ihre Kinder gerne!

Telefon: 04671 - 30 88

Notfall: 112

Giftzentrale: 0551 - 19240

Unser Service

Termine, Überweisung & Rezepte rund um die Uhr.

Corona-Virus

 

Aufgrund der aktuellen Situation und der momentan geänderten gesetzlichen Vorgaben müssen wir auch einige Änderungen im Praxisablauf vornehmen, über die wir hiermit informieren.

 

Unser Praxisablauf ändert sich ab sofort wie folgt:

Präventivmaßnahmen wie Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen werden nur noch morgens zwischen 8:30 Uhr und 10 Uhr und nachmittags von 14-15:20 Uhr durchgeführt.

Zudem beschränken wir die Vorsorgeuntersuchungen vorläufig im Wesentlichen auf die Vorsorgeuntersuchungen U3 bis U6.

Die Vorsorgeuntersuchungen U7 bis J1 werden durch uns abgesagt, bzw. bitten wir um Absage seitens der Eltern, sollte der Termin der Vorsorgeuntersuchung vor dem 20.April 2020 liegen.

 

Ab 10:20 Uhr und 15:20 Uhr findet dann täglich eine ausschließliche Akutsprechstunde statt.

 

Wir bitten ausdrücklich darum, vorher eine telefonische Terminvereinbarung vorzunehmen.

Patienten, die ohne vorherige Terminvereinbarung in die Praxis kommen, werden mit einem Termin ausgestattet und erst zu einem späteren, festgelegten Zeitpunkt behandelt.

 

An dieser Stelle nochmals die eindringliche Bitte:

Bei Verdacht oder gesichertem Kontakt zu einem mit dem SARS-CoV2 infizierten Patienten kommen Sie bitte keinesfalls in die Praxis, sondern erfragen Sie telefonisch Instruktionen zum weiteren Vorgehen. Primär zuständig ist hierbei die Nummer 116117, unsere Mitarbeiterinnen erteilen aber ggf. auch Auskunft.

 

Sollte Ihr Kind lediglich Symptome einer banalen (Atemwegs)infektion zeigen und/oder Sie lediglich Verordnungen für Medikamente zur symptomatischen Therapie benötigen, so bitten wir, diese Wünsche vornehmlich telefonisch oder per E-Mail vorzutragen.

Ziel sollte es sein, Praxisbesuche nur auf unbedingt erforderliche Konsultationen zu beschränken.

 

„Kind-Krank“meldungen sind weiterhin nur bei Erkrankung des Kindes zulässig und können nicht zur Arbeitsbefreiung aufgrund der geschlossenen KiTas/Schulen ausgestellt werden. Soweit erforderlich können diese Bescheinigungen aber auch telefonisch und ohne Vorstellung des Kindes (soweit vertretbar) ausgestellt werden.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Aktuelle Informationen finden Sie stetig aktualisiert unter:               http://www.rki.de/covid-19

 
X

Dieser Bereich ist Passwortgeschützt!!  

Das Passwort finden Sie auf dem Aufkleber im

Untersuchungsheft bzw. erhalten es am Tresen!

 

Falsches Passwort!